Startseite Blog Unser Oldtimer Gutachten zahlt sich aus für Verkauf und Schadensfall

Unser Oldtimer Gutachten zahlt sich aus für Verkauf und Schadensfall

von Ingenieurbüro Fehl
Oldtimer schwarz-weiß Bild

Im Gegensatz zu herkömmlichen Fahrzeugen kann der Wert Ihres Oldtimers nur aufgrund von geändertem Käufergeschmack stark schwanken. Um solche Bewegungen korrekt nachzuvollziehen, brauchen Sie ein von einem qualifizierten Fachmann erstelltes Gutachten. Besonders wichtig wird es nach einem Unfall für die Versicherung und vor Verhandlungen über den Kaufpreis.

Verschiedene Gutachten für Oldtimer

• Für ein H-Kennzeichen brauchen Sie ein von einer zertifizierten Stelle durchgeführtes Gutachten. Voraussetzungen sind ein Alter Ihres Fahrzeugs von mindestens 30 Jahren seit der Erstzulassung, ein erhaltungswürdiger Zustand und kaum Umbauten. Nur so können Sie die Vorteile eines Oldtimers bei Steuer und Versicherung in Anspruch nehmen.

• Ein Oldtimer Wertgutachten ist wesentlich detaillierter und wird von einem unabhängigen Sachverständigen erstellt. Es kann auch ein Wiederaufbauwertgutachten sein, bei dem der Wiederherstellungswert ermittelt wird, denn der Aufwand für eine solche Wiederherstellung kann über dem Marktpreis liegen. Bei einem Schaden kann dieser Wert wesentlich sein, wenn Sie als Ersatz nur ein Fahrzeug in schlechtem Zustand erwerben können und es restaurieren lassen müssen.

• Ein Kurzgutachten für Oldtimer dient der Erhebung des aktuellen Zustands & Wertes Ihres Autos. Beides wird für den Abschluss einer Oldtimerversicherung benötigt. Ein solches sollte etwa alle drei Jahre erstellt werden und ist wichtig im Schadensfall für Verhandlungen mit der Versicherung.

Was enthält ein Gutachten für Oldtimer?

Dazu gehören zuerst die allgemeinen Daten wie das Alter des Fahrzeugs, die Fahrzeug-Identifikationsnummer und die Originalität der Hauptbaugruppen. Nachdem sie für das Aussehen des Autos wesentlich ist, wird auch die Farbe der Karosserie in ein Gutachten aufgenommen.
Ein ganz wesentlicher Teil des Gutachtens befasst sich natürlich mit dem Erhaltungszustand Ihres Oldtimers. Möglich ist eine Beurteilung nach dem Classic Data Standard, der fünf Kategorien unterscheidet und zwar zwischen 1 für neuwertig und 5 für fahruntüchtig und nur als Teilelieferant brauchbar.
Technische Mängel gehen ebenfalls in ein Oldtimer Gutachten ein. Dabei wird der Stand der Technik zum Zeitpunkt der Herstellung des Fahrzeugs als Maßstab angelegt.

Welchen Zweck hat ein Oldtimer Gutachten?

• Ein Oldtimer kann auch mit hohem Alter und Kilometerstand sehr wertvoll sein, was im Schadensfall in Ihrem Interesse berücksichtigt werden sollte. Die Versicherung zahlt nur gut dokumentierte Werte und deshalb empfiehlt sich die Erstellung eines Wertgutachtens und regelmäßiger Kurzgutachten, bevor ein Schaden eingetreten ist. Sollten Sie kein solches Gutachten besitzen und es hat doch gekracht, ist ein möglichst schnell durch einen Fachmann Ihres Vertrauens erstelltes Gutachten wichtig. Sonst wird die Versicherung ihrerseits einen Gutachter beauftragen, der hauptsächlich die Interessen seines Auftraggebers im Sinn haben wird.

• Möchten Sie Ihren Oldtimer verkaufen, ist ein Oldtimer Wertgutachten eine solide Basis für die Verhandlungen über den Preis. Bedenken Sie auch, dass viele Käufer heute einen Oldtimer nicht so sehr als Liebhaber, sonders als Investor erwerben. Besonders solche Käufer werden sich nur von einem fachmännischen Gutachten leiten lassen, gerade weil sie selbst den Wert des Wagens kaum ansatzweise beurteilen können.

• Ohne ein entsprechendes Oldtimer Gutachter oder Kurzgutachten ist es in der Regel nicht möglich eine Versicherung für Ihren Oldtimer abzuschließen.

Unser Service als Gutachter

Die Erstellung eines Oldtimer Gutachtens gehört zu den schwierigsten Problemen für einen Kfz-Gutachter. Wir verfügen über die dafür notwendige Erfahrung und fundierte Sachkenntnis. Sie können sich darauf verlassen, dass wir als Gutachter ausnehmend sorgfältig mit Ihrem Auto umgehen werden und durch unsere Arbeit keine auch noch so kleinen Beschädigungen an Ihrem Oldtimer verursacht werden.
Für ein Oldtimer Gutachten ist mit Kosten in der Größenordnung von 235 Euro zu rechnen, wobei der genaue Betrag vom Typ Ihres Wagens abhängt. Eine Fahrzeugbewertung ohne Zustandsnote kostet rund 200€, eine Bewertung über Classic Analytics mit Zustandsnote liegt bei 235€ und ein umfangreicheres Gutachten in Verbindung mit Classic Analytics (meist bei Fahrzeugen ab einem Wert von 100.000€) wird nach Aufwand berechnet.

Dazu passend